Dalibor Markovic trifft Stephan Völker und jazzed:up

19. Juli, 20.30 Uhr, Adamshof (Bahnhofsplatz 1)

Im Mittelpunkt dieses Abends stehen die wunderbaren Texte von Horst Bingel und natürlich die zauberhaft komponierte Musik von Stephan Völker. Gemeinsam mit der Band "jazzed:up" machen sich die beiden Künstler zusammen auf zu einer fantastischen literarischen und  musikalischen Reise.

Im kurzweiligen Wechsel zwischen Musik und Lesung tauchen die Zuhörenden in die Sphären von Horst Bingels Literatur ein.

Es liest: Dalibor Markovic. Es spielen: Stephan Völker (Saxophone), Christian Spohn (Kontrabass), Ulrich Bareiss (Piano), Florian Schappacher (Schlagzeug)

Eintritt 20 Euro | ermäßigt 10 Euro
(Kartenvorverkauf im Servicecenter Kultur123, Am Treff 1 oder online)
Einlass 19.30 Uhr

Stephan Völker und die Horst Bingel Stiftung
Mit freundlicher Unterstützung von Stark für Rüsselsheim und Kultur123 Stadt Rüsselsheim